Patenschaften

Jedem Interessierten wird die Möglichkeit geboten, eine oder mehrere Patenschaften für einen der 2506 installierten Spiegel zu übernehmen. Über das Bestellraster, das Sie über den unten stehenden Link erreichen können und das die Positionen der einzelnen Spiegel, so wie sie im Original in der Landschaft liegen, wiedergibt, ist es möglich, Pate für eine genau definierte Position und dem dazugehörigen Spiegel zu werden.

Wie funktioniert es?

Fahren Sie einfach mit dem Cursor über das Raster, das Sie über den unten stehenden Link erreichen können. Berühren Sie mit der Spitze einen der 2506 schwarzen „Spiegelpunkte“ auf dem Raster, wird automatisch die Postion des Spiegels angegeben. Positionsangabe in grün bedeutet „Spiegelposition für Patenschaft ist frei“, orange bedeutet, "Spiegelposition ist bereits reserviert", rot bedeutet „Spiegelposition ist für Patenschaft bereits fest vergeben“. Ist die Spiegelposition „in grün“ angegeben, kann man durch Doppelklick zum Bestellformular gelangen.

 

Hier gelangen Sie zum interaktiven Raster und Bestellformular >