01.01.2014 00:00

Rotating Mirrors

Das Licht: Nur durch Windkraft bewegt

2506 Drehteile, die dem Prinzip eines Windmessers nachempfunden sind.

9 - teilig, inklusive eines Kugellagers.

Aus logistischen Gründen zum Zusammenstecken.

Konstruiert, entwickelt und gebaut in Slowenien.

Auf jedem einzelnen ist einer der gebrauchten Autoaussenpiegel

befestigt. Leicht schräg angebracht, wird bei einem bestimmten Winkel zur Sonne

für einen Moment eine Reflexion erzeugt. Im Zusammenspiel aller Spiegel, 

die sich im Wind drehen, wird über die gesamte Installationfläche ein Glitzerspiel 

erzeugt, dass nur von der Natur gesteuert wird. Die Bewegung des Windes sichtbar

gemacht und das Licht bewegt.

 

 

Weitere Informationen und das Demo-Video ansehen >